Home  | Impressum | Kontakt  |  Links 
 
       Über uns   |   Comedyprogramm   |   Das Festival   |   Tickets   |  Presse   |   History

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

History

Watt´n Hallas 17 - 2011

Maybebop - "Extrem nah dran"

Emscherblut präsentiert "Maestro"

Heinz Gröning - "Nr. Heinz Hits"

Horst Evers - "Großer Bahnhof"

Tegtmeiers Erben

Wladimir Kaminer - "Wo russischer Bär Fahrrad fährt"

Heino Trusheim - " Höhepunkt"

Lisa Feller - "Kill Bernd-aber vorher bringt er noch den Müll runter"

Wildes Holz - "Hin und weg"

Hennes Bender - "Erregt"

Wilfried Schmickler - "Weiter"

Tom Gerhardt - "Nackt und in Farbe"

Frank Goosen - "Krippenblues reloaded"

Das Geld liegt auf der Fensterbank Marie - "MitternachtsSpaghetti"

Jochen Malmsheimer - "Ich bin kein Tag für eine Nacht"

Fritz Eckenga - "Alle Zeitfenster stehen auf Kippe"

Matthias Deutschmann - "Deutsche, wollt ihr ewig leben?

 

Watt´n Hallas 16 - 2010

Maybebop - "Endlich authentisch"

Ganz Schön Feist - "The Yellow from Egg"

Kay Ray - "Homo Sapiens"

Benjamin von Stuckrad-Barre & Jörg Thadeusz - "Auch Deutsche unter den Opfern"

Emscherblut - "Der goldene Hirsch"

Carolin Kebekus & Achim Knorr - "Comedy im Doppelpack"

Mundstuhl - "Sonderschüler"

Hans Hermann Thielke - "Jetzt oder nie"

La Signora Carmela del Feo - "Die schwarze Witwe der Volksbelustigung"

Fritz Eckenga & Wiglaf Droste - "Live 2010"

Dietmar Wischmeyer & Oliver Kalkofe - "War mir schlecht - Warten auf Gertrud"

Borsig Brothers & The Smack Ballz - "Die Party"

Rene Marik - "KasperPop"

 

Watt´n Hallas 15 - 2009

Der Familie Popolski - "From Zabrze with love"

Herbert Knebels Affentheater - "Love is in Sie Er"

Ganz Schön Feist - "Klassentreffen"

Heinz Gröning - "Manche mögen´s Heinz"

Wilfried Schmickler - "Es war nicht alles schlecht"

Waschkraft - "Rohr 1 bis 4 bewässern"

Emscherblut präsentiert "Maestro"

Arnim Töpel - "Sex ist keine Lösung""

Dietmar Wischmeyer - "Schwarzweiss"

Tegtmeiers Erben - "Tournee der Kandidaten"

Axel Hacke - "Wumbabas Vermächtnis und andere Texte"

Borsig Brothers & Die Schangels und Schanglettes – „Schangelnacht“

 

Watt´n Hallas 14 - 2008

Mundstuhl - "Höchststrafe!“

 Toni Mahoni – „Allet is eins“

 Onkel Fisch - „Auffem Sofa“

 H.G.Butzko – „Spitzenreiter“

 ALFONS - "Seine schönsten Umfragen"

 Horst Evers - "Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen"

 Jochen Malmsheimer - "Flieg Fisch, lies und gesunde! oder Glück, wo ist Dein Stachel"

 Max Goldt – liest neue Texte

 Georg Schramm – „Thomas Bernhard hätte geschossen“

 Kay Ray

 Frank Goosen – „Weil Samstag ist"

 Hennes Bender – „Egal gibt´s nicht“

 Emscherblut präsentiert „Maestro“

 Rene Marik - "Autschn - ein Abend über die Liebe"

 Weber/Beckmann – „Du mich auch“

 Schangelnacht mit Borsig Brothers

 Bernd Gieseking – „Der Jahresrückblick 2008 – Das Jahr der Metzger“

 

Watt´n Hallas 13 - 2007

Olaf Schubert & seine Freunde – “Ich bin bei Euch !”

Der unglaubliche Heinz – „Heinz G Punkt“

Jochen Malmsheimer – „Sack ! Eine Revue. Das Beste aus 4 Jahrtausenden“

Emscherblut präsentiert „Maestro“

Ganz Schön Feist – „Aphrodisiakum“

Ingolf Lück – „One Way Man“

Herr Holm – „Jubiläum“

Murat Topal – „Getürkte Fälle – ein Cop packt aus !“

Fritz Eckenga – „Im Dienste der Schönheit“

Frank Goosen liest aus „So viel Zeit“

Wilfried Schmickler – „Zum Dritten!“

Mirja Boes - "Morgen mach' ich Schluss! ... wahrscheinlich"

Hagen Rether -„Liebe“

Martina Schwarzmann – „Deaf ´s a bissal mehra sei“

Tegtmeiers Erben – „Tournee der Kandidaten“

Borsig Brothers & Die Schangels und Schanglettes – „Schangelnacht“

Tante Lilli & Herr Lüker – „Alle Jahre Mieder“

Der unglaubliche Heinz – „Verschollen im Weihnachtsstollen“

Jochen Malmsheimer feat. Uwe Rössler & sein Tiffany Ensemble - „Jauchzet ! Frohlocket !“



Watt´n Hallas 12 - 2006

The Pops

Ganz Schön Feist  - „Gutes von gestern II“ 

Frank Goosen – „Echtes Leder“

Christiane Weber & Tim Beckmann – "Ausversehnsucht"

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern – „Vollgas“

Mundstuhl - "Alles inclusive"

Emscherblut präsentiert „Maestro“

Kay Ray

Andreas Rebers – „nebenan und nebenbei“

Serdar Somuncu – Getrennte Rechnungen / Hitler Kebap“

Christian Hirdes – „Anmache“

Jochen Malmsheimer – „Jauchzet, Frohlocket“

Der unglaubliche Heinz – „Verschollen im Weihnachtsstollen“

Schangelnacht mit Borsig Brothers und Schangels & Schanglettes

 

Watt´n Hallas 11 - 2005

Dietmar Wischmeyer – „Die Bekloppten und Bescheuerten“

Trau ma´ gegen Kaltstart (Halle) – Improvisationstheater
Warm Up: Vera Deckers

Der unglaubliche Heinz – „Das große Einmalheinz“

Horst Evers – „Gefühltes Wissen“

Dieter Nuhr – Ich bin´s Nuhr

Stephan Bauer – „Die Nächste bitte“

Hagen Rether – „Liebe“

queenbee - "Abseits ist wenn keiner pfeift" 

Django Asül – „Hardliner“

Emscherblut präsentiert – „Maestro“

Podewitz – „So dumm kommen wir nicht mehr zusammen“

Gerlis Zillgens & Bernd Gieseking – "Hosen runter - Paarungen, Irrungen, Wirrungen"

Tegtmeiers Erben – „Tournee der Kandidaten“   

Serdar Somuncu – „Getrennte Rechnungen“

Hinz & Kunz – "Erkennen Sie die Melodie " 

Der Telök – „Einlauf“

Schangelnacht
mit The Schangels & Schanglettes und Borsig Brothers

Frank Goosen – „Krippenblues“

 

Watt´n Hallas 10 - 2004

Mario Barth – „Männer sind Schweine – Frauen aber auch“

Emscherblut – „Maestro“

Hennes Bender – „Komm geh weg“

Olaf Schubert – „Boykott“

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern – „Ohne Fahrschein“

Ganz Schön Feist – „Hüa“

Georg Schramm – „Mephistos Faust“

Dieter Nuhr – „Ich bins Nuhr“

Herbert Knebels Affentheater – „Gutes vom Vortach“

Onkel Fisch – „Samuraibekuchen (glücklich auf Rezept)“

Frank Goosen – „Mein Ich und sein Leben“

Wilfried Schmickler – „Danke“

Jochen Malmsheimer – „Halt mal Schatz“

 

Watt´n Hallas 9 - 2003

The Magnets - "Summer Breeze"

Emscherblut präsentiert "Maestro"

Trau ma´ gegen Subito

Ursus & Nadeschkin - "Hailights"

Der Telök - "Arschgesicht"

Mario Barth - "Männer sind Schweine - Frauen aber auch"

Ganz Schön Feist - "Irgendwoanders"

Wilfried Schmickler - "Aufhören"

Tegtmeiers Erben - „Tournee der Kandidaten“   

Burger Queen - "Bohemian Rhapsody"

Horst Evers - "...erklärt die Welt"

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern & The Jashgawronsky Brothers

Christiane Weber & Timm Beckmann - "Kurz vor unendlich"

Cordula Stratmann - "Andererseits wiederum"

Guido Klode & Martin Lüker - "Aufgedreht"

 

Watt´n Hallas 8 - 2002

Der Obel - "Auto, Mutter, Sport"

Frank Goosen - "indiskret"

Emmi und Herr Willnowsky - "All about Emmi"

Hinz und Kunz - "Musik-Comedy"

Django Asül - "Autark"

Ganz Schön Feist - "in echt"

Ganz Schön Feist - "Gutes von Gestern"

Emscherblut - "Maestro"

Georg Schramm - "Ans Eingemachte"

Christiane Weber & Tim Beckmann - "Himmel ist oben"

Podewitz - "Die Nacht der hinkenden Vergleiche"

Trau ma´ gegen Äppler Express" - Improvisationstheater

Stefan Bauer - "Nachts geht mehr"

Der blonde Emil - "ungefärbt"

Cordula Stratmann - "Andererseits wiederum"

Nitschke, Alich & Ohm" - "Bestsellerfressen"

Andreas Bongers - "Prinzessin von Barmbek"

Achim Knorr - "...macht Euch was vor"

Guido Klode & Martin Lüker - "Free Lilli - Lüker auch"

 

Watt´n Hallas 7 - 2001

Trau ma`Dortmund gegen Göttinger Comedy Company - Improvisationtheater

Die lonelyhusBand - "WIDADA"

Kaya Yanar - "Suchst Du?"

Tegtmeiers Erben - "Ruhrstadt Tournee"

Betancor - "Sitzclub Elektrisch"

3Gestirn - "Contra"

Arnim Töpel - "Ausgelacht"

Django Asül - "Autark"

queen bee - "Freundinnen müsste man sein"

Jess Jochimsen - "Das Dosenmilch Trauma"

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern - "Gesichtsgünther"

Guido Klode & Martin Lüker - "Free Lilli - Lüker auch"

Emscherblut gegen Fast Food - Theatersport

Hennes Bender - "Generation Yps"

Dieter Nuhr - "www.nuhr.de"

Frank Goosen - "Krippenblues"

 

Watt´n Hallas 6 - 2000

Firma Angst & Bange - "Hömma"

Trau ma´ gegen EIT - Improvisationstheater

Der blonde Emil präsentiert - "Patrick Schleifer"

Emscherblut gegen Sechs auf Kraut - "Improvisationstheater

queen bee - "Freundinnen müsste man sein"

Kaya Yanar - "Suchst Du?"

Ganz Schön Feist - "Bleib geschmeidig"

Rolf Miller - "Der Spaß ist voll"

Jess Jochimsen  - "Friss, Vögel oder Stirb"

Dietmar Wischmeyers Logbuch - "das Paradies der Bekloppten und Bescheuerten"

Stephan Bauer - "Vorgespielte Höhepunkte"

Django Asül - "Hämokratie"

stani - "Wie es Euch chefällt"

U-Bahn Kontrollöre in tiefgefrorenen Frauenkleidern - "simsalabimbamsaladusaladim"

Mundstuhl - "Deluxe"

Arnim Töpel - "Sex ist keine Lösung"

Dieter Nuhr - "Nuhr nach vorn"

 

Watt´n Hallas 1 - 1995

Piet Klocke - "HipHop für Angestellte"

3Gestirn Köln Eins - "Erstaunlich gut gelaunt"

Ganz Schön Feist - "Dein Ding"

Börde Brothers - "Bördebrot-Kantrierot-Tour 95"

Dieter Nuhr - "Nuhr am Nörgeln"

Paco Gonzales & Bili Del Huerto - "Hallo Taxi"

Der Telök - "Born to be Blöd"

Till & Obel - "Die Rückkehr der Jodel Ritter"

The Proll - "... intime Geständnisse"

Emscherblut gegen "Ex-Springmäuse"

Die kleinen Mäxe - ""Ewig währt am längsten"

Herbert Knebels Affentheater - "Getz aber in Echt"